Das Vehikel der Zeit in Poznań

poznan_wehikul_czasu

Schon seit 23. Mai werden in Poznań die Spielliebhabern die Gelegenheit haben, nehmen am Spiel „Powrót do przeszłości” teil. Die Handlung baut sich auf das Retten der Universität in Poznań vor dem Umkommen.

Die Angelegenheit wurde sehr schwierig. Die Universität in Poznań kann verschwunden. Alles durch die Wissenschaftler, die nach der Erfindung von Vehikel der Zeit in der Vergangenheit gekommen sind und mit Heliodor Święcicki gesprochen haben. Unter ihrem Einfluss hat der Mann entschlossen, nach Warschau umzuziehen, aber das ist ein Problem, denn er ist der Gründer von der Universität, jetzt ist das Schicksaal unklar.

Die Organisatoren der Spielen ist der Universität mit dem Team gramejska.pl. Jeder wer am Spiel teilnehmen will, muss eigenes Team von 3 bis 5 Personen sammeln und die Meldungen durch das Internetanschluss schicken. Erste 80 Personen, die durch das Internetetappe kommen, werden zum Spaß eingeladen, das am 23. Mai von 10.00 bis 13.00 Uhr stattfindet.

In Poznań ist das nicht das erste Stadtspiel. Die Ordnung befindet sich auf der Webseite http://gramiejska.pl/index.php?id=414. Die Meldungen sind bis 22 Mai angenommen. Jede Gruppe muss Smartfon oder Tablet mit dem Internetanschluss haben.